Funkverbindung LoRa-APRS

Als zentrales Modul mit Sender und Empfänger kommt

Sender-Empfänger-GPS-Mikrocontroller

LILYGO TTGO T-Beam ESP32 433/868/915/923Mhz V1.1 WiFi Wireless bluetooth Module GPS NEO-6M SMA LORA32 18650 Battery Holder With OLED – 433MHz

Diese Platine umfasst alles, was für den Normalfall an Kommunikation benötigt wird. Selbst eine Anzeige ist vorhanden. Der Preis: unter 30€.
Reichweite des Funks ist für alle Bedürfnisse ausreichend:

  • ca. 50 km in bebauten Bereichen
  • für Ballon-Experimente bis in die Stratosphäre
  • für Satelltiten-Experimente bis in 500 km Höhe

Die Antenne wird nach Bedarf gegebenfalls geändert.
Die Frequenz liegt im Bereich 433 MHz, auf einer öffentlichen Frequenz oder auf einer Amateurfunk-Frequenz (wenn der Betreiber eine Lizenz dazu hat)


Montage am 10×10-Modul

Bild

Beschreibung


Inbetriebnahme

  • https://www.lora-aprs.info/docs/
  • https://oe3.oevsv.at/adl304/technikecke/technik/LoRa-APRS-Tracker/
  • https://chaoswelle.de/Lora-APRS
  • https://www.fambach.net/lilygo-t-beam/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.